Haus für Kinder
 Haus für Kinder                                

Geschichte unseres Hauses

Waren noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts "Kinderschulen" eher rar gesät, weil die Kinder eher auf dem Feld oder im Haus benötigt wurden, sprossen in der Nachkriegszeit Betreuungseinrichtungen wie Pilze aus dem Boden.

 

Auch bei uns in Wieblingen entstanden viele Einrichtungen. Die älteste Kita befand sich an der Hostig und wurde bis 1997 als Tagheim betrieben.

 

Sie wurde zusammen mit dem Hort in der Wallstraße und dem Kindergarten in der Mannheimer Straße, 1997 zum "Haus für Kinder" zusammengelegt.

 

Das Gebäude in der Mannheimer Straße 225 wurde um ein nach außen verlegtes Treppenhaus erweitert und mit dem kleinen Fischerhaus durch einen gemeinsamen Außenbereich miteinander verbunden.

 

 

Mit aufsehenerregenden Aktionen wie "Big Fischer 2000" und Spendenaufrufen konnte das pädagogische Fachpersonal eine künstlerische Ausgestaltung der Räume in die Wege leiten.

 

 

Eine Künstlergruppe aus Langenzell gestaltete daraufhin alle Räumlichkeiten sehr liebevoll.

Die konzeptionelle Arbeit richtete sich komplett nach künstlerischen Aspekten aus.

 

 

In der heutigen Zeit angekommen, haben sowohl die Leitung, das Personal, die Kinder und vor allem die konzeptionelle Arbeit einen großen Wandel erfahren.

 

 

Die immernoch sichtbaren Spuren der Vergangenheit werden in die aktuelle Arbeit zumindest in Teilen einbezogen.

Heute stehen für uns der Orientierungsplan Baden Württemberg und die Qualitätsstandarts der evangelischen Kirche Heidelberg im Vordergrund.

Sie bestimmen unsere tägliche Arbeit.

Wir sind für Sie da:

Kindertagesstätte:

"Haus für Kinder"

Mannheimer Str. 225

69123 Heidelberg

Telefon:

06221 833531

 

Leitung:

Pia Moog (M.A.)

  

Träger:

evangelische Kirche

in Heidelberg

Heiliggeiststr. 17

 

69117 Heidelberg

Aktuell: Ab September 2019 stellen wir unser Kita-Angebot auf Tagheimbetrieb um! Unsere Kita ist dann von 7:00 - 16:30 Uhr geöffnet!  ~~~~~~~~~~~~~~

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kita Haus für Kinder